(vorbehaltlich Änderungen)

By car :

  • Von Frankreich kommend: Autobahn A9 (E15), Beschilderung  „Barcelona“ folgen. In Spanien wird die E15 zur AP7.  Nehmen Sie die Ausfahrt 4 (Figueres Sud), dann die C31, bzw. die Ausfahrt 5 (L’Escala, Empúries) und dann die GI623.
  • Distanzen gemäß ViaMichelin :
  • Website von ViaMichelin : www.viamichelin.es
map-lescalamap-lescala-2

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit der Bahn:

  • Seit 2012 gibt es eine ICE-Verbindung (Hochgeschwindigkeitszug AVE in Spanien = Alta Velocidad Española, TAV in katalanisch = Tren d’Alta Velocitat) zwischen Paris und Figueras in 5:28h (8:27 h von Brüssel).  Nach L’Escala gelangt man vom Bahnhof Figueres Vilafant TAV zunächst mit einem TEISA Bus (TEISA = Transports Elèctrics Interurbans S.A.) bis zum Renfe Bahnhof von Figueres. Von dort aus fährt der SARFA-Bus (SARFA = Societat Anònima Ribot, Font i Artigues) nach L’Escala.  Informationen zu den Fahrplänen erhalten Sie hier (Teisa: www.teisa-bus.com; Sarfa: www.sarfa.com).  Eine etwas kostenintensivere Alternative (Preis ca. 50 €) ist ein Taxi vom Bahnhof Figueres Vilafant TAV bis nach  L’Escala. Am besten ist es, zuvor Preis und Zeitpunkt zu vereinbaren. Taxiunternehmen in L’Escala oder Figueres finden Sie unter: www.paginasamarillas.es.
  • Mit dem ICE ist Barcelona direkt, mit nur einem Halt in Girona (Gérone), zu erreichen (Bahnhof Barcelona Sants). Der Bahnhof Barcelona Sants liegt im Viertel Sants-Montjuïc, zwischen  der Plaça dels Països Catalans (wo sich einer seiner Eingänge befindet) und der Plaza Joan Peiró (Nordeingang des Bahnhofs). Von dort aus fahren auch die ICEs (AVE) nach Paris, Madrid, Malaga und Sevilla ab.
  • Website der spanischen Eisenbahn (RENFE): www.renfe.com ; Fahrpläne: www.renfe.com/viajeros/index.html (RENFE = REd Nacional de los Ferrocarriles Españoles)

 

Mit dem Flugzeug:

  • Der nächste Flughafen befindet sich in Girona – Costa Brava (GRO). Günstige Flüge nach Girona gibt es unter anderem von folgenden Städten:
    Charleroi (CRL), London Luton (LTN), Eindhoven (EIN), Maastricht (MST), Köln/Bonn (CGT), Frankfurt/Hahn (HHN), Bremen (BRE).
    Taxi: ca. 90 €.
  • Mit dem Bus ist L’Escala vom Flughafen aus folgendermaßen zu erreichen: Bus vom Flughafen aus zum Busbahnhof im Zentrum von Girona; von da aus gibt es Anschluss direkt nach L’Escala. Details erfahren Sie unter http://mou-te.gencat.cat. Die Fahrt im Taxi nach L’Escala kostet ungefähr 80 €; über die Autobahn beträgt die Strecke ungefähr 55 km.  Es gibt ebenfalls einen Buslinienverkehr nach L’Escala (siehe Rubrik Linienbusse).
  • Der wichtigste Flughafen ist der von (Barcelona El Prat) (BCN).  Er wird von zahlreichen Fluggesellschaften angeflogen. Täglich gibt es zwei SARFA-Busse (www.sarfa.com), die vom Flughafen aus direkt nach L’Escala fahren.

 

Linienbusse:

  • Die mit dem Linienbusverkehr in der Region beauftragte Gesellschaft heißt Sarfa (www.sarfa.com). Busse nach L’Escala fahren von Figueras, Gerona et Barcelona. Die Bushaltestelle ist an der Plaҫa de les Escoles. Tickets sind im Touristenbüro (Plaҫa de les Escoles) oder auf der Sarfa-Website erhältlich.

 

Lokaltransport:

Im Sommer, d.h. vom 15. Juni bis 30. September, verkehrt eine kleine Bahn (Carrilet) innerhalb von L’Escala. Die Fahrstrecke ist wie folgt: Montgó -  Av. Montgó,  Passeig Marítim, La Platja, Plaҫa de les Escoles – Camí Forestal – Sant Martí d’Empúries und zurück.  Nachstehend finden Sie den Linienplan der Carrilet-Bahn  (durch Anklicken des Bildes erscheint die Vergrößerung).

mapa-carrilet